Bundesamt BLV: Messequiz mit Buzzersäulen

zum CITES-Abkommen über geschütze Arten

Kunde: Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen
Agentur: Eventicum, Bern

Schweizerische Eidgenossenschaft, Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen: Buzzerquiz

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV setzt ein individuell gestaltetes Buzzerquiz ein, um an Messen über das CITES-Abkommen zu informieren. Dieses regelt das Reisen mit Tieren oder Tierprodukten.
Neben dem Eyecatcher Effekt, der Publikum an den Messestand lockt und für das Thema sensibilisiert, erfüllt das Quiz eine Schulungsfunktion.

Nacheinander werden fünf Wissensfragen gestellt, jede mit Bild und zwei Antwortmöglichkeiten. Der Messebesucher wählt seine Antwort mit Druck auf einen von zwei Buzzersäulen, die per USB an einem Windows PC angeschlossen sind.

Daraufhin löst die Quizsoftware auf und zeigt eine Erklärung an, die die richtige Antwort begründet. Am Schluss wird das Spielergebnis ausgegeben.


< Zurück zur Übersicht

Haben Sie eine Projektidee? Sprechen Sie mit uns:
E-Mail-Anfrage